Aktuelle Nachrichten

Hier finden Sie aktuelle Pressemitteilung aus unserem Ortsverein und zu unseren Projekten

Zwischenbilanz über bisherige Maßnahmen „Aktive Stadt“ dringend notwendig

SPD Ortsverein Bad Breisig/Brohl-Lützing unterwegs

Im Rahmen eines Ortsrundgangs von Vorstand und Fraktionen der SPD machten sich die Teilnehmer ein Bild von den ersten vier Maßnahmen des Programms „Aktive Stadt“. Dabei ging es im Wesentlichen um die untere Bachstraße, die B9-Fußgänger-Unterführung von der Biergasse zur Bachstraße, die Wege Kurpark und den Brunnen Kurpark.

Hier sei eine umfassende Zwischenbilanz hinsichtlich der Ausführung der Arbeiten und der Kostenentwicklung notwendig. Die Kostensteigerungen zwischen Entwurfsplanung und derzeitigen Rechnungsstand seien beängstigend und schwer nachvollziehbar.

 

Teilnehmer des Ortsrundgangs der SPD mit dem Vorsitzenden des Ortsvereins Bad Breisig/Brohl-Lützing Leo Bell (Bildmitte) und Fraktionssprecher Bernd Lang (rechts)

Ein Kapitel für sich seien die Schäden am bereits jetzt mit mehr als 280.000 Euro zu Buche schlagenden neuen Brunnen im Kurpark. Auch steht die Frage im Raum, ob und wann private Investoren in der unteren Bachstraße nachziehen, nachdem sich die öffentliche Hand mächtig ins Zeug gelegt habe.

Anmelden

Anmelden