Aktuelle Nachrichten

Hier finden Sie aktuelle Pressemitteilung aus unserem Ortsverein und zu unseren Projekten

Zwibbelsmaat: COVERSTREET rockt die SPD-Kulturbühne

Im Breisiger  Kurpark ist am ZM-Samstag Partystimmung angesagt

Da kommt Partystimmung auf: COVERSTREET gastiert in  Bad Breisig.  Die Musiker mit ihrer Frontfrau Yvonne Gola mischen am Samstagabend, 15.09.2018, den Zwibbelsmaat musikalisch auf. Seitdem die junge Sabrina Hild aus Koblenz mit ihrem Saxophon zusätzlich noch erstaunliche Bühnenpräsenz ausstrahlt, ist das musikalisch-instrumentale Spektrum von COVERSTREET noch breiter geworden. Das haben die Musiker nicht auch zuletzt bei ihren beiden jüngsten Konzertauftritten in Remagen wieder unter Beweis stellen können.

Party-Rock ist ihr “Genre“. Sieben Musiker mit völlig unterschiedlich musikalischen Wurzeln (Pop, Rock, Heavy Metal, Speed Boogie, Blues und Klassik) haben sich auf der “Strasse der Rockmusik“ zusammen gefunden, um in neuer Formation die Cover-Rockmusik “Live" zu verkörpern.

COVERSTREET, das sind: Yvonne Gola (Vocals), Sabrina Hild (Saxophon, Vocals), Christian Zuzok (Bass, Vocals), Nico Zipp (Gitarre), Heino Klier (Drums), Michael Syberz (Keyboards) und Thomas Hocke (Gitarre, Geige, Harp, Vocals)

Die Band ist seit mehreren Jahren unterwegs und erweitert fortlaufend ihr Repertoire. Gekonnt nach dem Original, dennoch in eigenem, unverkennbarem Stil, bei dem vor allem der starke Gesang der beiden Frontfrauen im Vordergrund steht, wird Party-Rock “Live" dargeboten. Ob klassischer oder aktueller Rock, bei COVERSTREET kommt jeder auf seine Kosten. Wer also Songs wie “Simply the best”,  “Let it rain” oder “Chasing cars” miterleben möchte, ist am Zwibbelsmaat-Samstag, 15.09.2018, ab 18:00 Uhr vor der Kulturbühne im Bad Breisiger Kurpark  bestens aufgehoben.

COVERSTREET ist purer Party-Rock "Live"!

Die SPD Breisiger Land setzt damit ihr in den  letzten beiden Jahren erfolgreiches Konzept weiter um. Bei den beliebten Open-Air-Konzerten am Zwibbelsmaat-Samstagabend konnten die auftretenden Musiker jeweils hunderte von Besuchern vor der Bühne begrüßen. Der Vorsitzende des SPD-Ortsvereins, Se Goerke, meint dazu: “Gute Konzepte sollte man nicht grundlos ändern. Zu unseren Zwibbelsmaat-Veranstaltungen kommen inzwischen viele Leute – egal ob Junge oder jung Gebliebene – nicht nur aus der Quellenstadt, sondern aus der gesamten Region. Es hat sich herumgesprochen: Beim Breisiger Zwibbelsmaat ist was los. Neue Gäste kommen dadurch zum Markt. Und das ist Sinn und Zweck unseres Kulturangebotes.“ Goerke weist noch auf einen entscheidenden Umstand hin: “Wir erheben keinerlei Eintrittsgelder !“.

Anmelden

Anmelden