Aktuelle Nachrichten

Hier finden Sie aktuelle Pressemitteilung aus unserem Ortsverein und zu unseren Projekten

„Hut ab!“ vor Beschlüssen der Kreis-CDU i.S. öffentliches WLAN

Da kann ich nur den Hut ziehen! Was CDU-Kreisvorstand und -Kreistagsfraktion in Sachen öffentlicher WLAN-Versorgung beschlossen haben, ist sehr begrüßenswert. Insbesondere dabei die Zusammenarbeit mit der Freifunk-Initiative.

Ich wünschte mir, diese Sichtweise hätten andere auch. Zum Beispiel die CDU in Bad Breisig. Da wurden Ende 2016 entsprechende Vorstöße der SPD im Verbandsgemeinderat von der CDU/FWG-Mehrheit vom Tisch gefegt. Die Sozialdemokraten hatten – ähnlich der Beschlüsse der Kreis-CDU – neben der sukzessiven Errichtung von Hotspots an zentralen Punkten den kostenlosen WLAN-Empfang in allen Verbandsgemeindeorten beantragt. Im Januar kam dann ein um die Installierung von Webcams erweiterter Antrag der CDU in städtjsche Gremien.

Wie zuvor auf Verbandsgemeinde- wurde auch auf Stadtebene die dabei von  der SPD-Fraktion erhobene Forderung abgeschmettert, sich mit der Freifunk-Initiative zumindest einmal an einen Tisch zu setzen und die Möglichkeiten einer Zusammenarbeit zu beleuchten. Aber dieser konstruktive Vorschlag kam offensichtlich aus der falschen (Partei-) Ecke.

Motto: Für Stadt und Verbandsgemeinde Bad Breisig kann nur gut sein, was von der CDU kommt.
Vielleicht kann die Kreis-CDU ihre Breisiger Kollegen mal wachrütteln. Ich befürchte ansonsten, dass die „Schlafwagenpolitik“ der Breisiger Christdemokraten weitergeht und auch kostenloses öffentliches WLAN in Zusammenarbeit mit Freifunk im Breisiger Ländchen zu allerletzt eingeführt wird. Andere sind uns schon wieder einmal weit voraus.

Rolf Henzgen
SPD-Ratsmitglied in Stadt- und Verbandsgemeinde Bad Breisig

Anmelden

Anmelden