Pressemitteilungen der Arbeitsgemeinschaft SPD 60plus Breisiger Land

Für die Senioren im Breisger Land!

Juni-Treff der AG 60plus zum Thema Frauenhaus

Das Frauenhaus im Landkreis Ahrweiler ist Hauptthema des nächsten Treffens der AG 60plus im SPD-Ortsverein Bad Breisig / Brohl-Lützing. Eine Mitarbeiterin dieser für mit Gewalt in ihren Ehen oder Beziehungen konfrontierten Frauen und ihre Kinder so wichtigen Institution ist an diesem Abend zu Gast und berichtet über ihre Arbeit und die vorhandenen Probleme, aber auch über die Aufgabe des Frauenhaus-Trägervereins "Frauen für Frauen e.V.". Natürlich können darüber hinaus auch wieder andere politisch und/oder gesellschaftlich interessante Themen in lockerer und gemütlicher Runde völlig zwanglos diskutiert werden.  

Der monatliche Treff der AG 60plus (immer am 3. Mittwoch eines Monats um 18 h in unterschiedlichen Lokalitäten) hat sich in den letzten Monaten zu einer diskussionsfreufigen Runde für politisch interessierte Bürgerinnen und Bürger entwickelt, bei dem alle Anwesenden ihre Meinungen und Vorstellungen darlegen können, ohne mit Tages- oder Geschäftsordnungen konfrontiert zu werden.

Alle daran Interessierten über 60 Jahre (deshalb 60plus) aus der Verbandsgemeinde Bad Breisig sind neben den Mitgliedern dieser SPD-Arbeitsgemeinschaft (AG) vom Sprecherteam Anneliese Schwickert, Gerd Kaiser, Mona Henzgen und Robert Endris herzlich zum nächsten Treff am Mittwoch, 15. Juni 2016, 18 h, im  Hotel / Restaurant "Rheinischer Hof", Rheinufer 2, Bad Breisig, eingeladen. Kontakte zur AG 60plus unter Tel.  02633 - 470 283  oder per EMail: "breisig60plus(@)t-online.de".

Anmelden